Skip to main content

Dieser Typ hat jede Keto-Diät-freundliche Menüoption bei Taco Bell bewertet

Joe Duff, besser bekannt als der Diätkoch auf YouTube, macht Videos, die zeigen, wie einfach es sein kann, sich an die Ketodiät zu halten, während man immer noch Essen von Ketten wie Starbucks und McDonald's genießt. Gute Nachrichten für Taco-Liebhaber; Er hat auch alle kohlenhydratarmen Produkte auf der Speisekarte von Taco Bell überprüft und festgestellt, dass mehr als 10 verschiedene keto-freundliche Optionen verfügbar sind.

Es versteht sich von selbst, dass wenn Sie bei Taco Bell keto-freundlich essen, dies bedeutet, eine Schüssel zu bestellen und auf Mehl-Tortilla, Taco-Schale, Bohnen und Reis zu verzichten.

Männer Gesundheit

Abonnieren Sie die Männergesundheit

JETZT EINKAUFEN

Duff bestellt eine Handvoll Artikel aus dem Dollar-Menü: Die Hühnchen-Quesadilla-Schmelze ohne die Schale enthält weniger als 1 Kohlenhydrat pro Portion; und der kräftige Frito-Burrito (in einer Schüssel ohne Fritos, Tortilla und Reis) hat 3 Kohlenhydrate.

Der Burrito Supreme ohne Tortilla oder Bohnen kostet weniger als 5 US-Dollar, selbst wenn Sie auf Steak upgraden, und enthält 5 Netto-Kohlenhydrate. Die gegrillte Hühnchen-Version kostet das gleiche und hat 1 Kohlenhydrate weniger. Der Fresko-Taco besteht aus 2 Netto-Kohlenhydraten, wenn er mit Hühnchen oder Rindfleisch bestellt wird.

Wenn Sie den gegrillten Steak-Taco bestellen, müssen Sie nur die Tortilla abnehmen, sodass Sie 3 Nettokohlenhydrate erhalten, von denen Duff glaubt, dass sie weitaus günstiger sind als der Hühnchen-Taco, der den gleichen Preis hat, aber 4 Nettokohlenhydrate enthält . „Wenn ich bei Taco Bell Keto bestelle, muss ich sagen, dass das Steak Taco, die Schüssel sowieso, in den Top 3 der Auswahl stehen muss“, sagt er.

Sein Lieblingsstück ist jedoch die Chicken Power Bowl. „Hier muss mindestens ein Pfund Essen sein“, sagt er. „Es gibt Guacamole, Pico de Gallo, Hühnchen, saure Sahne, Avocado-Ranch-Dressing und eine Tonne Salat … das Ganze sind 5 Netto-Kohlenhydrate.“

Es ist erwähnenswert, dass einige der typischen Dressings bei Taco Bell kohlenhydratarm sind, darunter die würzige Ranch, die Avocado-Ranch und die cremige Jalapeño-Sauce, die alle nur 1 Nettokohlenhydrat pro Portion enthalten, und der cremige Chipotle, der null enthält. Wenn Sie scharfe Soße mit Ihrer Bestellung mögen, ist das nur 1 Kohlenhydrat pro Portion (obwohl die süße Chilisauce satte 8 Kohlenhydrate pro Portion enthält), und Duff empfiehlt auch den zerkleinerten Cheddar oder drei Käse, da diese auch nur 1 Nettokohlenhydrat enthalten jeder.

Quelle: Lesen Sie den vollständigen Artikel

Der Beitrag This Guy Reviewed Jede Keto-Diät-freundliche Menüoption bei Taco Bell erschien zuerst auf My Medicine Tale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.